Direkt zum Inhalt

Sie sind hier

Premiere des performativen Spielfilms Kinky Woman | Hubert Sielecki und Mariola Brillowska

Gespeichert von maru am 5. November 2018 - 8:52
9. November 2018 - 22:00

 

09.11.2018, 22:00 Uhr
Kino Metropolis 
Kleine Theaterstraße 10
20354 Hamburg

Premiere des performativen Spielfilms: 
Fraunenzimmer | Kinky Woman 

Österreich 2018, Hubert Sielecki, 41 Min.
Mit Mariola Brillowska, Bela Brillowska

Zu Gast: Hubert Sielecki und Mariola Brillowska

Eine Frau mit blauen Haaren und wechselnden Frisuren führt durch ihr multifunktionales, menschenleeres Haus mit unendlich vielen Räumen. Auf dem Dachboden richtet sie ein Matratzenhotel ein. Im darunter gelegenen Büro präsentiert sie ihre Familie im Inneren des präparierten Hasen. Vorm Spiegel schminkt sie sich für eine Reise mit dem Mann ohne Schatten. In der Galerie stellt sie kirchenartige Kunst aus und träumt vom Handel mit moderner Contemporary Art. Am Herd zündet sie Feuer mit Steinen. Auf dem Spielplatz trainiert sie unermüdlich Berg-Yoga für den nächsten Einsatz. — Die Hamburger Performance-Künstlerin Mariola Brillowska ist Kinky Woman. Hamburg-Premiere!

Eintritt: 3 €

Premium Drupal Themes by Adaptivethemes